Die 19-Jährige Ella lebt mit ihren zwei Schwestern in der Großstadt und hat gerade ihr Studium begonnen. Am Liebsten liest sie und zeichnet sie und blendet die Welt um sich herum aus. Über ihre Schwester, eine Eventmanagerin, lernt sie durch Zufall Jae-yong kennen. Sie ahnt nicht, dass er einer der bekanntesten Stars der K-Pop Szene ist. Die beiden schreiben sich viel, doch was passiert, wenn die Wahrheit ans Licht kommt?

Ella ist ein Bücherwurm und lebt mit ihren beiden Schwestern zusammen in einer Wohnung während sie studiert. Mit Musik oder K-Pop hat sie nichts am Hut. Ihre ältere Schwester ist jedoch Eventmanagerin und so lernt sie durch Zufall Jae-Jong kennen.

Ella fand ich sehr sympathisch. Sie kämpft immer noch mit dem Tod ihrer Eltern und möchte ihre ältere Schwester entlasten, die für die drei zusammen das Geld verdient. Deswegen hat sich Ella z.B. für ein vernünftiges Studium, BWL, entschieden, obwohl ihre Liebe der Kunst und den Büchern gehört.

Die Bekanntschaft mit Jae-Jong entwickelt sich sehr unschuldig und sie ahnt nicht, mit wem sie da so fleißig schreibt. Die beiden vertrauen sich Geheimnisse an und lernen sich so immer besser kennen. Doch wer er genau ist, verschweigt ihr Jae erstmal. Doch einer der größten Stars der Welt zu sein lässt sich nicht lange verheimlichen und bringt jede Menge Ärger mit sich.

Ich hatte noch keine größeren Berührungen mit K-Pop, aber die Autorin bietet eine gute Einführung. Man erfährt wie die Industrie funktioniert und wie streng die Regeln sind, was die K-Pop Stars angeht und auch unter welchem Druck sie stehen. Das die Liebe zwischen einem Star und einem „Normalo“ schon schwierig ist, wird hier noch verschärft.

Jae-Jong fand ich durchaus charmant, aber so richtig in ihn hineintauchen konnte ich noch nicht. Ich hoffe, dass sich das in den nächsten Bänden ändert. Die Geschichte endet leider an einer sehr gemeinen Stelle und mit einen großen Cliffhanger.

Eine sehr süße Lovestory rund um einen der größten K-Pop Stars der Welt, der sich in ein ganz normales Mädchen verliebt.