Kostenloses Exemplar, damit automatisch laut „die-medienanstalten“ Werbung. Dies hat keinen Einfluss auf den Inhalt meiner Rezension.

Eine riskante OP lässt Zoe ihr Leben als Workaholic in Frage stellen. Sie bricht aus ihrem Arbeitsalltag aus und kehrt von der Großstadt nach Cornwall zurück, wo ihre Familie wundervolle Sommer verbrachte. Sie möchte sich endlich den Geheimnissen des letzten Sommers stellen und ihre größten Verluste überwinden…

Zoes Leben ist vorhergezeichnet mit ihrem Verlobten und eine verantwortungsbewussten Posten in der Baufirma ihres Vaters. Doch eine Diagnose stellt für sie alles in Frage und lässt sie absolut spontan nach Cornwall zurückkehren. Dort muss sie sich nicht nur ihrer Jugendliebe Jack stellen sondern auch den Schatten ihrer Vergangenheit. Ihr Bruder Chris wurde damals tot unten an den Klippen gefunden, doch sein Tod wurde nie aufgeklärt.

Cornwall ist der absolute Gegenentwurf zu Zoes jetzigem Leben. Die Menschen leben in dem kleinen Ort von Landwirtschaft und Touristen und jeder kennt jeden. Ich fand Cornwall ganz bezaubernd und habe mich in das rauhe Stückchen Land verliebt. Auch Zoe beginnt, sich wieder an die schönen Zeiten zu erinnern.

Doch Zoes Suche nach der Wahrheit ist für sie auch sehr schmerzhaft. Jetzt, mit einer ungewissen Diagnose, ist es für sie essentiell endlich die Wahrheit zu erfahren. Warum musste ihr Bruder sterben? Dabei hilft ihr unerwartet auch Jack, ihre Jugendliebe.

Parallel wird die Geschichte von Rose erzählt, Zoes beste Freundin aus ihrer Jugend. Sie fährt nach London, um dort eine Auszeit zu nehmen und ihr Leben als Mutter einmal hinter sich zu lassen. Sie lernt mit Simon Fielding einen erfolgreichen Anwalt kennen, doch was wird dieser sagen, wenn er erfährt, dass sie drei Kinder hat? Auch diese Geschichte fand ich sehr schön und einfach zum Wohlfühlen.

Wildblumensommer ist ein Buch zum Wohlfühlen, aber auch zum Nachdenken. Welches Leben wollen wir führen und was ist uns wichtig im Leben? Diese Frage muss sich Zoe stellen und eine Entscheidung treffen.

4 Sterne Bewertung