falling farbenzauber

Erschienen: November 2016
Ausgabe: ebook
Seiten: 234 Seiten
ISBN: 978-3945227602
Buch: 3,99 EUR
Hier geht`s zur Detailseite von Amazon

 

›Zaghaft berührte ich das Bild … Mein Finger sank zur Hälfte ein!‹

Mila kann den wunderbar silbrig glänzenden Farben im Geschäft nicht widerstehen. Sie ahnt nicht, dass diese besondere Kräfte haben und sie in eine Traumwelt ziehen. Doch noch erstaunlicher ist, dass diese Welt bewohnt ist und zwar von Caleb, einem jungen Mann. Doch wer ist er? Und gibt es für ihn einen Weg, die Welt der Farben hinter sich zu lassen?

Mila ist eine junge Frau, die das Malen schon immer geliebt hat. Es ist ihr größtes Hobby. Ansonsten ist sie gut in der Schule und ziemlich vernünftig. Mit ihrer Familie versteht sie sich gut, vor allem zu ihrer Mutter hat sie einen guten Draht. Nur mit ihrer jüngeren Schwester versteht sie sich nicht so gut, die beiden streiten häufig.

Als Mila die geheimnisvolle Welt der Farben betritt, ist man als Leser erst mal fasziniert und möchte mit ihr diese neue Welt entdecken. Dabei achtet die Autorin auch auf Details, was die Welt noch mehr zum Leben erweckt. Dann stockt die Handlung kurz, bis die Autorin eine interessante Wendung einbaut, die die Handlung dann erneut vorantreibt.

Caleb erinnert sich an nichts aus seiner Vergangenheit, was es etwas schwierig macht, ihn als Charakter richtig zu erfassen. Das Buch richtet sich eher an jüngere Leser und ich fand es teilweise etwas „schlicht“ gestrickt. Trotzdem hat mir die Idee insgesamt gut gefallen. Gegen Ende wird es auch noch mal richtig spannend und actionreich, das hätte aber auch für meinen Geschmack durchaus etwas früher der Fall sein dürfen.

 

Farbenzauber ist eine fantasievolle romantische Geschichte, die mit einer für mich neuen Idee aufwartet. Das Buch richtet sich in meine Augen vor allem an jüngere Leser, die viel Freude damit haben werden.