Der Juli war der Geburtstags- und Urlaubsmonat, denn ich habe meinen 3. Blog Geburtstag gefeiert und ihr mit mir!   

    Top 4
    „Schattenherz“ ist eine wundervolle Cinderella Story, die mich Romantikerin total begeistert zurückgelassen hat! 


    Romantisch, jugendlich, sommerlich – Summer Boys bietet eine tolle Geschichte über die erste Liebe und die Unsicherheit, die einen befällt. 

    Mich hat Elias & Laia trotz brutaler Szenen sehr gefesselt und ich kann es Dystopie-Liebhabern nur ans Herz legen. Die zarten aufkeimenden Gefühle runden das Ganze ab.  


    Magisch & romantisch und mit viel Herzblut umgesetzt: Aeri – Das Band der Magie!



    Flop des Monats

    Einen richtigen Flop gab es im Juli nicht.

    Alle gelesenen Bücher inkl. Rezension im Juli 2015: