Kostenloses Exemplar, damit automatisch laut “die-medienanstalten” Werbung. Dies hat keinen Einfluss auf den Inhalt meiner Rezension.

Josie, Seth und ihre Freunde suchen immer noch die anderen Halbgötter, um gegen die Titanen eine Chance zu haben und diese zurück in ihre Grabkammern zu verbannen. Doch Seth, inzwischen ein Gott, hat Angst um Josie. Als die Lage immer verzwickter wird und immer mehr Schlachten ausbrechen, scheint nur das größte aller Opfer die Welt noch retten zu können…

Josies Schwangerschaft ist noch ganz frisch und Seth und sie sind überglücklich. Doch der Kampf gegen die Titanen steht noch bevor und es ist unklar, wie man sie besiegen kann. Sie haben Angst um ihr ungeborenes Kind, zusätzlich gab es noch nie ein Kind von einem Gott und einer Halbgöttin und niemand weiß, wie die Schwangerschaft verlaufen wird.

Seth muss sich mit den Konsequenzen seiner Taten auseinander setzen. Er hat den Titanen getötet, der Josie gefoltert hat und dies hat verheerende Katastrophen und Zerstörungen zur Folge und kostet Menschenleben. Ich fand Seth hier auf jeden Fall reflektierter und überlegter. Er setzt sich mit seinen Taten auseinander und handelt nicht mehr so sehr Hals über Kopf. Er legt seine “scheiß egal” Haltung ab, was ich sehr positiv fand.

Generell war die erste Hälfte eher schwammig und ohne klare Linie. Es gibt viele Handlungsstränge. Die Suche nach dem letzten Halbblut geht weiter. Zudem gibt es einen weiteren verheerenden Angriff der Titanen und Josie setzt sich weiter mit ihren Kräften auseinander.

Die zweite Hälfte des Finales fand ich dann spannender, denn der Kampf spitzt sich zu und steuert dann auf das große Finale zu. Das war recht spannend, dennoch hätte ich mir noch etwas mehr erwartet, da man solange auf diesen großen Endkampf hingefiebert hat. Es kam mit teilweise etwas abgehandelt vor und auch recht schnell.

Der finale Teil der Serie ist für Serienliebhaber ein Muss, dennoch hätte ich mir eine klarere Linie gewünscht und auch das Finale selbst hätte noch etwas spannender sein dürfen.