Herzlich Willkommen beim ersten Tag der Blogtour zu „Die Nacht der Lilie“ von Sandra Regnier! Heute gibt es bei mir einen Rückblick auf den ersten Teil Die Stunde der Lilie und eine Vorstellung des aktuellen Teils!

Hier seht ihr noch mal alle Blogtourstationen:

Morgen geht es weiter bei Ann-Kathrin von www.levenyasbuchzeit.blogspot.de, die Euch Julia näher vorstellen wird!

Rückblick auf Teil 1, „Die Stunde der Lilie“


Was ist geschehen?
Die „Heldin“ der Serie ist die 16-Jährige Julia, eigentlich eine gute Schülerin, nur mit dem Französisch hapert es noch. In „Die Stunde der Lilie“ geschieht das Unfassbare: Sie landet im Versailles des 17. Jahrhunderts und es verschlägt sie gleich an den berühmten Hof von Versailles!

Das Schloss von Versailles, Urheber: Jean-Christophe_BENOIST



Das Leben am Schloss im 17. Jahrhundert
Ludwig XIV ist der berühmte Sonnenkönig, der Frankreich im 17. Jahrhundert regiert hat. Frankreich war damals der mächtigste Staat Europas und das war größtenteils dem Sonnenkönig zu verdanken. Versailles war damals das Zentrum der Macht und es war ein Privileg, direkt im Schloss zu wohnen. Denn lediglich Adlige in Versailles konnte man Posten, Titel und Ämter erringen (Wikipedia)

Quelle: Das Schloss Versailles im Jahr 1722
von Pierre-Denis Martin, Quelle

Sandra Regnier entführt ihre Leser in eine Welt voller Geheimnisse und Intrigen und bringt dabei ihren Lesern auch das Leben am Hofe näher. Während Julia verzweifelt versucht, sich in der strengen Etiquette des Hofes zurechtzufinden, freundet sie sich auch mit ihrem Vormund, Etienne Flémont, den Grafen von Montsauvan an. Während Julia gerne frei heraus sagt, was sie denkt, ist Montsauvan eher reserviert und lässt sich seine Gefühle und Gedanken nicht so leicht anmerken. Dennoch ist er bei Hofe sehr beliebt und vom König wird er sehr geschätzt.

Das Innenleben des Schlosses, Urheber: wassiliy

Das Ende war relativ offen, so dass ich umso neugieriger auf Die Nacht der Lilie war! (Hier zu meiner kompletten Rezi von Teil 1)


Teil 2, „Die Nacht der Lilie“
Das Leben am Hof geht für Julia weiter und obwohl sie immer noch Heimweh hat, hat sie sich schon ganz gut eingewöhnt. Dennoch ist das Leben am Hofe schwierig, denn letztlich kämpfen alle um die Gunst des Königs und versuchen, Widersacher auszustechen.
Julia muss sich zudem mit allerlei Liebesturbulenzen auseinander setzten, die nicht nur sie selbst betreffen und geheimnisvolle Krankheiten gehen am Hofe um, die einen ernsten Hintergrund zu haben scheinen. Als sich Julias Stellung am Hofe verbessert, gerät sie in ernste Gefahr. 

Die Autorin schreibt wieder wunderbar bildgewaltig und mit viel Charme, so dass es beim Lesen einfach wieder so viel Spaß gemacht hat, Julia am Hof zu begleiten! Ich habe mich gefühlt, als wenn ich selbst durch das Schloss von Versailles wandere. Am Ende hält die Autorin noch mal die ein oder andere Überraschung bereit!
Hier geht`s zu meiner vollständigen Rezi von Teil 2!

Dani von Lesemonsternchens Buchstabenzauber sagt:
Die Nacht der Lilie ist ein schöner und gelungener Abschluss der Lilien Reihe.
Eine romantische und faszinierende Liebesgeschichte vor einer wunderbaren und toll recherchierten historischen Kulisse. Der schöne Schreibstil, höfische Etikette, Intrigen und Giftmorde machen diese Reihe zu einem absoluten Pageturner.



Ann-Kathrin Levenyas Buchzeit sagt:
Wunderschön war für mich auch wieder der sehr detaillierte und authentische Hintergrund des Frankreichs des 17. Jahrhunderts. Die ausführlichen Recherchen der Autorin haben sich voll und ganz ausgezahlt. Ich konnte mir nicht nur alles bildhaft vorstellen, sondern ganz eintauchen in die Adelswelt, mit all ihren Regeln, Etiketten und Bällen.



Gewinnspiel
Beantwortet per Kommentar folgende Frage:

Kennt ihr den ersten Teil „Die Stunde der Lilie“? Falls ja, was hat Euch besonders gut gefallen? Falls nein, warum würdet ihr ihn gerne lesen?



Das könnt ihr gewinnen:

Hauptpreis:
1 Paar Lilien-Ohrringe & 1 Armkettchen mit Lilien & ein E-Book „Die Nacht der Lilie“

2. Preis:
Halskette mit einem grünem Lederband und Lilie & ein E-Book „Die Nacht der Lilie“

3. Preis:
Halskette mit einem schwarzen Lederband und Lilie & ein E-Book „Die Nacht der Lilie“

4. + 5. Preis:
schwarzes Lederarmband mit Lilie & ein E-Book „Die Nacht der Lilie“

Teilnahmebedingungen
Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklärt ihr euch mit den Teilnahmebedingungen einverstanden.