Erst vorgestern hat mein Freund zu mir gesagt: „Mensch, du warst ja jetzt schon länger nicht mehr bei der Packstation und es kamen gar keine neuen Bücher an.“ 
Tja, die habe ich mir alle für gestern aufgespart 😉 Gestern kamen dann nämlich zwei größere Pakete; zudem habe ich es in die Buchhandlung geschafft und da auch noch mal kräftig zugeschlagen (man hat ja noch nicht genug Bücher 😉 )

Von Egmont Lyx habe ich zwei Historicals gekauft, vor allem um das Buch „Eine Braut von stürmischer Natur“ bin ich schon länger rumgeschlichen.
Zudem konnte ich günstig das Midnight Breed Band ergattern inkl. Kurzgeschichte sowie ein Demonica Band; bei dieser Serie hänge ich ja hoffnungslos hinterher…*hüstl*

Vom Mira/Cora Verlag ist ganz viel Post gekommen: Besonders freue ich mich auf die zwei Kurzgeschichten in „Schwarze Herzen“ und auf den neuen Julia Quinn-Roman. „Zauber der Hoffnung“ habe ich bei Blogg dein Buch ergattert und ich glaube, das wird vom Feeling her ein Roman ähnlich wie die Virgin-River Bücher.