Diese Aktion wurde von Jill von Breaking the Spine ins Leben gerufen. 

Man stellt jede Woche ein Buch vor, auf dessen Neuerscheinung man sich besonders freut und das war gar nicht so einfach, denn meine Wunschliste ist seeehr lang! 🙂

Ich freue mich auf „Der Sommer, in dem die Zeit stehenblieb“ von Tanya Stewner, welches genau morgen (19.02.15) auch offiziell erscheint:

Cover: Fischer Verlage

Mitten ins Herz
Wenn Juli nachdenken will, zieht sie sich auf ihre Lichtung zurück. Doch eines Tages ist sie nicht alleine dort. Ein Junge steht vor ihr, plötzlich und unerwartet. Ein Junge wie von einem anderen Stern, so schön und so geheimnisvoll ist er. Ihrer beider Liebe könnte die Welt verändern. Doch darf diese Liebe überhaupt sein? (Klappentext Fischer Verlage)


Die Autorin hat sich zu ihrem Werk geäußert und wollte ein Gegenstück zu den düsteren Dystopien setzen, die es im Moment doch relativ zahlreich auf dem Markt gibt. Ich finde, das macht doch sehr neugierig, oder?