Eines der Februar Highlights war für mich die Blogtour zu Kissing von Katrin Bongard, denn die Blogtour überzeugte mit sehr persönlichen Beiträgen, die mich richtig berührt haben.
Einen wunderbaren Tag dürfte ich mit den 3 Mädels vom Sieben Verlag verbringen, die mich sehr herzlich empfangen haben! Über diesen Nachmittag hatte ich in drei Blogbeiträgen berichtet!

Top 5
Fantastisch entführt uns Julie Kagawa erneut in die Feenwelt Nimmernie! Mein absolutes Februar Highlight! Rezi kommt in den nächsten Tagen.

Bild: Heyne

Witzig & romantisch ist die ganze Titans-Serie von Poppy J. Anderson, die ich im Februar fast zu Gänze gelesen habe. Meine Rezi zu „Kein Mann für die Ersatzbank“ gibt es in den nächsten Tagen! 

Bild: Poppy J. Anderson

Geheimnisvoll & Lust auf mehr hat mir der 1. Teil der fantastisch-romantischen Moonbow-Diologie gemacht! Teil 2 erscheint nun im März.  

Bild: bookshouse

Aufgeführt & sehr bewegt hat mich „Zeitsplitter“ von Cristin Terrill. Erschreckend wie innerhalb kurzer Zeit die Welt „kippen“ kann, wenn bestimmte Voraussetzungen erfüllt werden.  

Bild: Boje Verlag

Stürmisch-romantisch geht es im Auftaktband der Romantic Suspense Serie über die Special Agents of Justice von Alia Cruz zu.  

Bild: Sieben verlag


Flop des Monats
Enttäuscht hat mich der letzte Teil der Bullet Catcher Reihe: Constantine. Ich habe fast alle Teile der Serie geliebt und für den letzten Band „nur“ 3,5 Sterne zu vergeben, hat mich echt traurig gemacht. Aber was soll man machen, wenn man vor allem mit dem Haupt-Prota nicht klar kommt?!!

Bild: Egmont Lyx

Februar 2014: