Dieses Jahr fand wieder die LoveLetter Convention statt und zum sechsten Mal machte ich mich auf den Weg nach Berlin und sehr viele Liebesroman-Autoren zu treffen, aber auch ganz viele liebe Menschen wieder zu treffen! Die meiste Zeit war ich mit Tina von Mein Buch – meine Welt unterwegs und mit Ramona von Kielfeder und wir waren definitiv eine lustige Truppe!

llc rollup

Gestartet habe ich den Tag mit einer Question & Answers Session, denn ich wollte unbedingt Lea Coplin kennen lernen, von der ich „Nichts ist gut. Ohne dich.“ gelesen habe. Amanda Bouchet hat ihre Fantasy-Trilogie nun auch in Deutschland rausgebraucht und auch auf sie war ich sehr neugierig.

Beide waren wahnsinnig sympathisch. Amanda erzählte, Tochter der Götter sei ihr Debütroman, an dem sie über 6 Jahre geschrieben hat und ihn immer wieder überarbeitet hat. Sie lebt in Frankreich. Lea schreibt noch unter zwei anderen Pseudonymen und im Herbst darf man sich auf Max Geschichte freuen, der mich ja auch sehr neugierig gemacht hat.

Lea Coplin und ich

Lea Coplin und ich

Vorschau dtv Lea Coplin Titel

Vorschau dtv Lea Coplin Titel

 

Die Lesung von Rose Snow hat mir auch sehr gut gefallen. Die beiden kennen sich schon ewig und sind gute Freundinnen. Sie schreiben ihre Romane immer zusammen und im Herbst erscheint von ihnen auch etwas Neues im Ravensburger Verlag. Gelesen haben sie aus „Die 3 Lilien“.

Rose Snow

Rose Snow

 

Ravensburger Vorschau - Die Lügenwahrheit

Ravensburger Vorschau – Die Lügenwahrheit

 

Ein weiteres Highlight auf der Ravensburger Verlagspräsentation war Sturmtochter von Bianca Iosivoni, eine Trilogie, die im Juli startet und auf die ich mich wahnsinnig freue!

ravensburger-sturmtochter

Zudem wurde noch via Skype die Autorin von Fire & Frost Elly Blake dazugeschaltet und man konnte ihr Fragen stellen!

ravensburger-elly-blake

Elly Blake, Autorin von Fire & Frost

 

In der Mittagspause hatte Autor Friedrich Kalpenstein seinen Auftritt. Er tritt auch als Ben Valdern auf und macht Partymusik. Wir konnten uns nicht so ganz vorstellen, was uns erwartet, aber „Bens“ Auftritt war wirklich richtig toll! Da kann Mallorca einpacken. Mit zwei Tänzerinnen und jede Menge verteilten Pompons im Publikum war rund 20 Minuten richtig Party angesagt 🙂

ben valdern live auf der llc

Ben Valdern live auf der llc

Und wir, das sind Tina von Mein Buch – meine Welt und Ramona von Kielfeder hatten jede Menge Spaß 🙂

Copyright: Tina von Mein Buch – Meine Welt


Es wurden vielseitige Panels angeboten. 

Es gab einen ernsteren Panel zum Thema Sexismus in Liebesromanen, wo es auch u.a. um einen FSK ging oder zumindest eine Empfehlung, ab wann Romane gelesen werden sollen. Leider war die Diskussion viel zu schnell wieder rum, aber man war sich einig, dass es natürlich auf das beidseitige Einverständnis der Partner ankommt und dass es deutlich gemacht werden muss, an welche Zielgruppe sich ein Buch richtet (Verwirrung gab es da ja z.B. beim Paper Princess).

Ein Panel drehte sich auch um das Thema Fantasy in Liebesromanen.

panel-fantasy-liebesromane

von links: Laura Kneidl, Elvira Zeissler / Ellen McCoy, Bianca Iosivoni, Marah Woolf, Emily Bold, Johanna Danninger

 

Zwischendurch in der Pause trifft man ja auch immer den ein oder anderen Autor und Emily ist immer wieder ein tolles Highlight, weil sie einfach so fröhlich ist!

 

Doch auch bei den Vorschauen der Verlag gab es einiges zu entdecken!

Verlagsmitarbeiter von Amazon Publishing, Dtv, Thienemann-Esslinger, Amy Baxter (Moderatorin & Autorin), be und Lyx

Die Verlagsmitarbeiter von Amazon Publishing, dtv, Thienemann-Esslinger, Amy Baxter (Moderatorin & Autorin), be und Lyx

Bei Amazon Publishing, die auch Titel noch sehr spontan ins Programm nehmen, steht neues von Catherine Bybee an. Sie ist eine großartige Autorin und ich liebe ihre bisher erschienenen Serien sehr!

amazon-vorschau-bybee

Neues von Catherine Bybee

Bei be darf man sich auf den gefühlvollen Roman „Du und ich und das für immer“ freuen:

 

Und eines meiner persönlichen Highlights: Es gibt zwei neue Titel von Colleen Hoover bei dtv, in 2019 erscheint die Übersetzung von „Too late“:

dtv colleen hoover neue titel 2019

 

Natürlich habe ich auch einige lieb gewonnenen Autorinnen wieder getroffen und zum ersten Mal die sehr sympathische Greta Milán kennen gelernt. Greta und Johanna Danninger haben ihr neues Buch „The Wedding Project“ vorgestellt und dazu auch Ehemann und Ehefrau mitgebracht 😀 Diese seht ihr bei Johanna und mir im Hintergrund auf dem rechten Bild:

 

Cupcakes und Muffins haben übrigens generell eine wichtige Rolle gespielt und wurden sowohl von Lyx als auch von Ravensburger angeboten und auch auf dem Gelände verkauft. Sie waren alles seeehr lecker!

Tina, Ramona & ich beim Mampfen, Copyright: Tina von Mein Buch – meine Welt

Mit diesem Bild beende ich diesen Bericht. Es war wieder eine sehr schöne LLC, wenn auch etwas ruhiger als im letzten Jahr, aber jedes Jahr ist es einfach schön, so viele liebe Gesichter wieder zu sehen, aber auch neue Blogger, Leser und Autoren kennen zu lernen!

Es gibt noch einen separaten Bericht zu den Lyx Highlights 🙂